Autogenes Training

Erlernen Sie Autogenes Training als Entspannungsmethode

Kurs mit 8 Terminen – Krankenkassenbezuschusst

  • Gehört zu den beliebtesten Entspannungstechniken Europas
  • Körper und Geist eine Pause gönnen und zur Ruhe kommen
  • Innere Unruhe, Bluthochdruck, Tinitus, Angstzuständen, Burnout, Schlafstörungen u.v.m. entgegenwirken und vorbeugen
  • Den Alltag hinter sich lassen und die Selbstwahrnehmung stärken
  • Lindert Schmerzen und fördert Stressresistenz
  • Krankenkassen erstatten bis zu 80% der Kursgebühr
  • 8 Termine – jeweils 90 Minuten

Jetzt Autogenes Training erlernen und entspannt den Alltag meistern!


Termin:

Dienstags von 16:30 – 18:00 Uhr

Nächtser Kursdurchlauf: 8 Termine

24. März – 02. Juni 2020 (nicht am 05.05. / 19.05. / 26.05.)


Kursgebühr:

120,- €

Ein Teil der Kosten können von den Krankenkassen übernommen werden.

Anmeldung:

Begrenzte Teilnehmerzahl. Melden Sie sich rechtzeitig an, um sich einen Platz zu sichern. Einfach das Anmeldeformular unter

https://www.elisabeth-poetschke.de/autogenes-training/  herunterladen und per E-Mail zusenden.


Angeboten von:


Elisabeth Pötschke

M.A.Wirtschaftspsychologin & systemische Beraterin

Coaching / Autogenes Training / Stressmanagement

Details zur Person findest du hier


Persönlicher Kontakt:

via E-Mail oder ‭0173 24 73 787

https://www.elisabeth-poetschke.de